Frühjahr/Sommer 2018

RAFFAELLO ROSSI

Let it FLOW
More than Fashion: Slow Fashion!

Nah an den Wünschen der Frauen: Ruhe, Harmonie, Zeit. Die Modetrends von Raffaello Rossi für Sommer 2018 erschaffen Inseln der Ruhe.
Ob Inspirationen von Meereswellen, Tierwelten, Afrikasafari oder das große Thema Handarbeiten: Viele liebevolle Details lassen uns in der schnellen digitalen Welt zur Ruhe kommen.
Dabei sind Athleisure-Styles nicht wegzudenken. In neuen Interpretationen lassen sie sich in jedes Outfit einbinden.
Basis der Kollektion sind grafische Dessins, die für aufgeräumte Stimmung sorgen. Clean wirken architektonische Linien, klare Vichy Karos und saubere Streifen.
Rüschen und Volants erobern die Frauenherzen. Sie zieren mit selbstverständlicher Lässig- und Leichtigkeit die Säume.
Mit Sonne im Herzen trotzt die Mode mit ihrer Farbenpracht jedem sommerlichen Regentag. Pink, Rosé und Rot sind neue Highlights. Sie werden abgefedert durch Hellblau, Türkis und Tinte. Dazu mischen sich frisches Grün, das an saftige Wiesen erinnert, sowie sonniges Gelb.
Die Hosensilhouetten sind vielfältig. Sie reichen von Slim-Line über Karotte bis zur Röhre.
Reißverschluss-Details, kleine Bundfalten, Cargo-Taschen und Galons, sowie aus der Sportswear inspirierte Bänder zählen zu wichtigen Details.
Neue Pumphosen-Formen, feminine Cargo-Hosen, Details mit Volants und Rüschen lassen spannende, neue Looks entstehen. Nicht zuletzt ist Highwaist mit entspannter Bein-Silhouette ein wichtiges Stichwort.
Der Saum rockt im nächsten Sommer den Trend: offene Säume, Fransendetails, asymmetrische Säume, Rüschen, Rippenbündchen, Stickereien – viel Phantasie und handwerkliche Optiken überraschen dort, wo der Schuh anfängt.

RAFFAELLO ROSSI TRENDLINE

COOL GLAM
SHOUT OUT LOUD!

Sag es laut! Auf Shirts, auf Taschen, bei Demonstrationen. Politische Botschaften und modische Messages gehen eine neue Verbindung ein. Jetzt ist Deine Meinung gefragt! Sag was Du denkst! Verkünde klare Statements!
Klar ist: Individualität steht im Vordergrund, vor allem für die Outfits. Viele modische Einflüsse kommen von den Street Kids. Die Mode von der Straße hat das Zepter übernommen. Wie selbst gemacht soll es wirken. Viele handwerkliche Optiken und neue ART WORKs bringen Innovation.
Das können beispielsweise Scribble Dessins wie aus dem Notizblock sein. Wording mit klaren Statements, Stickereien die wie Skizzen aussehen, Perlendetails, wilde Fransen, exotische Blätterapplikationen und Paillettenstickereien weisen in die Zukunft.
The Big Blue – Blaupause wohin das Auge reicht. Von der Highwaist-Slim-Silhouette bis zur neuen Highwaist-Röhre mit entspanntem Bein, von Relaxed bis zu Ultracropped, die Silhouetten sind vielfältig – Denim ist ein Key Item für jeden Style.
Inspiriert von Street Art der Individualisten heben hochfarbige ART-Prints die Sommerlaune. Perlendetails lassen Frauenherzen höher schlagen. Die roughe Jeans kann plötzlich zu einem Glamour Teil werden.
Beachclub Stimmung und Sommerlaune versprühen Stickereien auf lässig gewaschenen Coloured Denims. Spannend: paradiesisch exotische Motive.
Die Farbwelt spielt mit sommerlichem Rot, überraschendem Pink, sportlichem Khaki, staubigem Rose, coolem Blau und strahlendem Weiß. Gelbtöne setzen Akzente.